„Zur Heimat erkor ich mir die Liebe“

Die sechs Leben der Mascha Kaléko (1907 – 1975)
Eine Szenenfolge mit Musik

Für den Erhalt unserer Bibliothek gastiert in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek, Esmarchstraße 18, das Zimmertheater Karlshorst
Freitag, 25.01.2008 um 19 Uhr
Eintritt frei

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kulturbesetzung, Termine, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s