Neues Deutschland, 14.3.2008: Bei Tucholsky gibt’s weiter Bücher

BVV Pankow beschloss: Bibliothek im Bötzowviertel wird wieder eröffnet / Erfolg für »Pro Kiez« Von Andreas Heinz

Das Engagement für die Erhaltung eines Stücks Kultur in Prenzlauer Berg hat sich gelohnt. »Wir wollen die Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Esmarchstraße im April wieder öffnen«, strahlte gestern Peter…

Weiter bei http://www.neues-deutschland.de/artikel/125639.html
(leider kostenpflichtig!)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s