Presseerklärung Grüne: Datenschutz für Ehrenamtliche in öffentlichen Bibliotheken modernisieren!

Benedikt Lux, innenpolitischer Sprecher, erklärt anlässlich der Sitzung der Verbundkonferenz der Berliner Bibliotheken am Freitag:

Ehrenamtliches Engagement in Berliner Bibliotheken wird unter Verweis auf den Datenschutz ausgebremst. Laut Verbundkonferenz der Berliner Bibliotheken und dem Datenschutzbeauftragten ist der Zugriff von Ehrenamtlichen in öffentlichen Bibliotheken auf das Benutzernetz nicht mit dem Datenschutz vereinbar. Ehrenamtliche, die die bezirklichen Bibliotheken erhalten möchten, werden unter Generalverdacht gestellt und schikaniert. Weiter hier…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s