Banner zum Gedenken an Kurt Tucholsky (1890 – 1935)

DSC_0046 DSC_0055 DSC_0061 DSC_0064 DSC_0040Im Januar 2015 jährte sich zum 125. Mal der Geburtstag Kurt Tucholskys. Aus diesem Anlass haben sich Mitglieder des Vereins Pro Kiez e.V., der vor mehr als sechs Jahren die Kurt-Tucholsky-Bibliothek vor der Schließung bewahrt hat und sie seitdem auf ehrenamtlicher Basis betreibt, etwas Besonderes einfallen lassen: In einer Feierstunde hissen sie an der Bibliotheksfassade Esmarchstraße 18 ein großes Banner mit dem Gedichttext Augen in der Großstadt. Der linke deutsch-jüdische Journalist und Schriftsteller, der im schwedischen Exil den Freitod wählte, hinterließ uns mit seinen Gedichten, Aufsätzen, Reportagen und Romanen ein Werk von bleibender Aktualität. 

Termin: Freitag, 8. Mai 2015, 18.00 Uhr.

Die Prenzlberger Stimme berichtet im Beitrag „Ständchen für Tucho“ ebenfalls über unsere Aktion.

 

 

Advertisements
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Kultur AG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s